Omni-2000: Studie Deutschland|Österreich         

Germany-Austria-Graph-Click-and-Collect_German

Germany-Austria-Flag

Deutschland und Österreich sind fortschrittliche Einzelhandelsmärkte mit einem sich stark entwickelnden Omnichannel-Raum. Die Omnichannel-Studie (Omni-2000) stellte fest, dass 43 % der Einzelhändler in Deutschland|Österreich heute Click-and-Collect-Services anbieten.

 

Entwickelt sich der Markt in Deutschland|Österreich in Bezug auf den Omnichannel-Einzelhandel in der richtigen Richtung? Was funktioniert beim Einzelhandelsangebot gut und was nicht? Die Antworten zu diesen und weiteren Fragen finden Sie im Omni-2000-Bericht zu Deutschland|Österreich.

RES---Omni-2000-Germany-Austria-Creative-for-LP---German

 

Sie erfahren dort unter anderem antworten auf die Fragen:

  • In welchen Teilmärkten wird im Einzelhandel Online-Kunden am häufigsten kostenloser Versand angeboten?
  • Wie weit ist die Einführung von Click and Collect nach in Deutschland|Österreich fortgeschritten (Anzahl Filialen)?
  • Wie schneiden Omnichannel-Einzelhändler im Vergleich mit globalen Zahlen bei der Warenabholung (Öffnungszeiten) ab?
  • Wie tief reicht die Bestandstransparenz im Einzelhandel in Deutschland|Österreich?
     

Laden Sie alle Ergebnisse herunter und vergleichen Sie Ihren Einzelhandelsbetrieb mit 200 Einzelhändlern in Deutschland|Österreich!   

 

Aussagen von Einzelhandelsexperten

„Was mir besonders gefallen hat, waren die Darstellungen und detaillierten Aufschlüsselungen. Dort konnte ich meinen Teilbereich des Einzelhandels sehen. Viele Berichte liefern für einzelne Kategorien nur Prozentsätze des Markts insgesamt. Gut war, dass ich die Daten für meine Belange im Einzelhandel direkt nutzen konnte.